Artikel vom Montag, 2. Juni 2014, 202 mal gelesen
Lesenswert (1)   Empfehlen   Facebook   Twitter  

NawaRo Straubing / Beachvolleyball

Büttner/Niemczyk bestätigen in Hamburg Platz neun

Auch beim zweiten Super Cup schaffen es die Beachvolleyballerinnen unter Top Ten

Natascha Niemczyk und Florentina Büttner erreichten beim Smart Beach Super Cup in Hamburg Platz neun (Foto: <a href="https://ftsv-volleyball.de/14781">Dieter Nagel</a>).

Natascha Niemczyk und Florentina Büttner erreichten beim Smart Beach Super Cup in Hamburg Platz neun (Foto: Dieter Nagel).

Ein Ziel im Mittelfeld hatte sich das Straubing-Altdorfer Beachvolleyball-Duo Natascha Niemczyk / Florentina Büttner beim Smart Beach Super Cup in Hamburg vorgenommen. Am Samstagabend war klar: das Ziel wurde mit Platz neun erreicht. Somit haben die beiden Bayern ihren neunten Platz vom Saisonauftakt in Münster bestätigt.

Der Start ins Turnier ging für NawaRo Straubings Kapitän Niemczyk und ihre Partnerin aber gründlich daneben. In Runde eins setzte es überraschend eine Niederlage gegen Schrieverhoff/Wagner (15:21 und 15:21). Somit ging es gleich in die Verliererrunde. In dieser erkämpften sie sich zunächst einen Sieg gegen Kelm/Schröder (21:18, 15:21 und 15:8). Im darauffolgenden Spiel gegen Gernert/Zautys hatten Büttner/Niemczyk dann das Nachsehen. Mit 0:2 (11:21 und 19:21) ging die Partie verloren. Somit stand am Ende für die beiden Bayerinnen Platz neun in dem 16er-Feld des Smart Beach Super Cups.

Wirklich zufrieden mit der Leistung war Natascha Niemczyk nach dem Turnier nicht: "Hamburg war ein Griff ins Klos für uns. In keinem Moment haben wir zu unserer Leistung gefunden", so eine der enttäuschte Kapitän von NawaRo Straubing. "Mit einer guten Leistung wäre sicherlich Platz fpnf drin gewesen", so Niemczyk, die am Wochenende gehandicapt angetreten war. Die Straubingerin plagte eine Blasenentzündung.

Nun haben Büttner/Niemczyk ein Wochenende spielfrei, ehe sie beim traditionell besten A+-Turnier der hessischen Turnierserie in Frankenberg aufschlagen. Dort gilt es weitere Punkte für das Ziel: erneute Teilnahme an der deutschen Meisterschaft zu sammeln.

Bilder vom Turnier in Hamburg (8 Einträge)

       


Kommentare zu Artikel


Artikel kommentieren


Weitere Artikel rund um NawaRo und FTSV

FTSV-Talent Ana Tigler souverän bayerische Beachvolleyball-Meisterin in Altersklasse U18
FTSV-Talent Ana Tigler souverän bayerische Beachvolleyball-Meisterin in Altersklasse U18

 Der Volleyball Leistungsstützpunkt Straubing freut sich über eine weitere bayerische Meisterin. Ana Tigler hat sich am Wochenende mit ihrer Partnerin Marie Koloseus in Fürth souverän die bayerische Meisterschaft in der Alterklasse U18 gesichert.

Auf ihrem Weg zum Titel gaben die beiden Mädels keinen Satz ab.

mehr dazu

Anzeige
Anzeige