Artikel vom Dienstag, 18. September 2012, 26 mal gelesen
Lesenswert (0)  
Empfehlen
  Facebook  Twitter 

FTSV Straubing III

Bezirksliga-Team bereits gut in Form

(gk). Die Bezirksliga-Mädels des FTSV Straubing sind bereits gut in Form. Beim Vorbereitungsturnier in Vilsbiburg belegte das Team von Trainer Albertos Matias den zweiten Platz.

In der Vorrunde gewann das junge Straubinger Team gegen Saldenburg 2:1 (23:25, 25:14 und 15:12), gegen Landshut 2:0 (25:11 und 25:14) und gegen Vilsbiburg IV 2:0 (25:6 und 25:14).

Somit trafen die Matias-Schützlinge im Halbfinale auf Tiefenbach. Dieses war eine einseitige Angelegenheit. Am Ende stand ein verdienter 2:0 Erfolg (25:21 und 25:11).

Im Finale waren die Kräfte beim Straubinger Team bereits geschwunden. Daher mussten sie sich mit 1:2 Fürstenzell geschlagen geben (30:28, 16:25 und 10:15).

Trainer Matias war mit der Leistung seines Teams sehr zufrieden. "Alle haben eine sehr gute Leistung gezeigt."

Für Straubing spielten:
Ana-Belen Tigler, Julia Soldat, Laura Größl. Lisa Soldat, Marion Winklmeier, Lena Wolf, Sophia Kastner, Frederique Winkler und Patrizia Heinzl.



Kommentare zu Artikel


Artikel kommentieren



Premium- und Topsponsoren von NawaRo Straubing



Anzeige
Anzeige